Fuhrberg rockt Open Air | 24. August 2024, 16 Uhr

Das Rockfestival in Burgwedel kommt nächsten Sommer zurück und das muss gebührend gefeiert werden!

Das Festival

Das Fuhrberg rockt Open Air öffnet am 24. August 2024 wieder die Pforten und die Fuhrberger laden herzlich ein! Wir freuen uns auf großartige Bands, ein vielfältiges Rahmenprogramm und viele Freunde & Bekannte wiederzusehen. Let There Be Rock!

Tag
Stunde
Minute
Sekunde

Ticketshop

Der Online-Vorverkauf der begehrten Festivaltickets beginnt am 13. März 2024.

Hardtickets

Die limitierten Hardtickets sind ebenfalls ab dem 13. März bei unseren Vorverkaufsstellen in Fuhrberg, Burgwedel und Wedemark verfügbar.

  • Tankstelle Giesche, Celler Straße 13, Fuhrberg
  • Eisstadion Mellendorf, Am Freizeitpark 2, Wedemark
  • City Schlüsseldienst Gerber, Im Mitteldorf 15, Großburgwedel

Anreise zum Festivalgelände

Mit dem Auto

Das Heidedorf Fuhrberg liegt nördlich von Hannover und ist über die Autobahn A7 sehr gut erreichbar. Benutze die Abfahrt Nr. 52 Mellendorf und halte Dich dann an die Beschilderung nach Fuhrberg. Kommst Du aus Celle folgtst Du der Beschilderung zur L310 in Richtung Fuhrberg. Unser Schützenhaus und unser Schützenplatz befinden sich wie der Name schon sagt in der Schützenstraße.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Kommst Du mit der Bahn, dann fahre bitte bis zum Hauptbahnhof Hannover. Nimm von dort den Metronom in Richtung Uelzen, dieser hält auch am Bahnhof Großburgwedel. Der Bus 651 bringt Dich vom Bahnhof Großburgwedel nach Fuhrberg. Hier steigst Du an der Haltestelle Schützenstraße aus. Fahrpläne und Infos zur Bahn findest Du hier. Auskünfte zum Bus gibt es beim GVH.

Mit dem Fahrrad

Von Großburgwedel und von Mellendorf gibt es einen gut ausgebauten Fahrradweg den Du benutzen kannst.

BANDS

Torfrock-min

TORFROCK

Ein starkes Stück Norddeutschland. Sagen wir mal so: Wenn jemand neulich, vor über vierundfünfzig Jahren gesagt hätte, dass wir irgendwann mal das 46jährige Bandjubiläum feiern würden, hätte man dieser Person vermutlich unterstellt ein paar Trinkhörner Met zu viel eingenommen zu haben – allerdings zu Unrecht, wie sich herausstellt. Verrückte Geschichte.

Mit ihrer Beständigkeit, Authentizität und Ihrer Spielfreude bleiben sie sich und Ihren Fans auch nach über vier Jahrzehnten weiterhin treu. Sodass sie 2024 nicht nur auf der Bagaluten-Wiehnacht, sondern auch auf Einzelkonzerten und Festivals mit Ihrem einzigartigen Gebrauchsrock wieder musikalische Wellen in den Pudding hauen werden. Die 46jährige Live-Kompetenz, frische und rockige Arrangements ihrer unverkennbaren Klassiker sowie der torfmoorholmer Humor machen jedes Konzert zu einem besonderen Erlebnis.

Jetlags-min

THE JETLAGS

Seit 20 Jahren verbreiten The Jetlags Liebe und Ekstase. Sie sind die Antwort auf den müden Einheitsbrei in der Coverszene und dafür gemacht jedes Event auf das nächste Eskalationslevel zu schießen. Laut. Unterhaltsam. Geil.

Von der Presse gefeiert als die beste Partyband Norddeutschlands, stehen The Jetlags seit zwei Jahrzehnten für unvergessliche Nächte und volle ausverkaufte Hallen. Sie sind nicht nur stadtbekannt – nein, sie sind ein Phänomen, ein musikalisches Feuerwerk, das in den Herzen der Fans lodert!

Angeführt von dem charismatischen Cyril Krueger, dessen Stimme und Präsenz bereits durch zahllose Projekte in Funk und Fernsehen die Massen begeistert haben, verspricht diese Festival-Performance mehr als nur eine Show: Es wird eine Megashow! Eine Zeitreise durch die größten Hits, die Coverklassiker, die uns alle an legendäre Nächte erinnern, gepaart mit brandneuen Powertiteln, die zeigen, dass diese Band mehr Energie hat denn je.

Moonday6-min

MOONDAY6

Die Band besteht überwiegend aus Profi-Musikern, die sich aufgrund ihrer leeren Tourpläne während der Pandemie zusammengefunden haben. Der Sänger Tobias Kiel ist international mit der A Cappella Gruppe vocaldente unterwegs und tourte über zehn Jahre durch die USA. Der Gitarrist Holger Marx hat sich mit der Metal-Band Velvet Viper bis auf die Bühnen nach Wacken gespielt. Der Schalgzeuger Tim Kagel und Bassist Andreas Onken vervollständigen das Quartett. In der Jugend die Hairbands knapp verpasst, erlebten sie die kurze Phase des Grunge. Was mit Nirvana und Soundgarden begann, dient grob mit Einflüssen der Foo Fighters und Slash als Inspiration für ihre Band moonday6. Längst ist dies mehr als nur ein Projekt und mehr als nur weiterer Hard Rock aus der Provinz, nämlich amerikanischer rock n roll – quasi reimportiert. Im Frühjahr 2022 nahmen Sie mit dem Produzenten Hannes Jaeckl zwölf Songs auf, welche am 31. März 2023 als erstes Album veröffentlicht werden.

Electric Revolver-min

ELECTRIC REVOLVER

TheMak (Lead Vocals · Bass), Put (Guitars · Vocals), Stitsch (Guitars · Vocals) und Rana (Drums).

Vier gestandene Musiker aus Hannover/Wedemark, die seit Anfang 2020 all ihre verschiedenen Einflüsse zu einem eigenen Stil verschmelzen lassen.
Eine musikalisch vielschichtige Mischung aus Prog-, Metal-, Hardrock- und R&B-Elementen, die nicht wirklich in nur eine Schublade passt und die sich vielleicht am besten mit „kreativer Hard- und Heavy-Rock“ beschreiben lässt.

Parallel zu ihren umfangreichen eigenen Songs hat die Band auch noch ein Cover-Repertoire am Start (AC/DC, Judas Priest, Iron Maiden u.v.a.), mit dem sie regelmäßig auf Biker-Events für die richtige Stimmung sorgt.